Unsere Urologische Gemeinschaftspraxis Fastenrathstraße (am Rathaus) ist die unmittelbare Nachfolgerin der Praxis von Herrn Dr. Wenzel Baierl, der in den fünfziger Jahren erst auf der Elberfelder Straße, später dann auf der Marienstraße eine Urologische Praxis betrieb und den man somit zu einem Vorreiter der Urologie zählen kann. Gelernt hatte er bei einem der ersten Urologen nach dem Kriege, Prof. Dr. May in München. Hier in Remscheid niedergelassen war Dr. Baierl lange Jahre zusammen mit einem Fachkollegen in Wuppertal der einzige Urologe im bergischen Städtedreieck.

Leider gibt es kaum noch Zeitzeugen aus dieser Gründerzeit. Unsere Urologische Gemeinschaftspraxis Remscheid, Fastenrathstr. 1 (am Rathaus) existiert seit 1982; anfangs als Praxis Dr. Hans-Peter Volkmer. Ab 1995 kam Dr. Michael J. Mathers als Partner hinzu und die Praxis wurde als Gemeinschaftspraxis weitergeführt. Nur für ein Jahr (2001 – 2002) kam Dr. Hartmut Raabe (ehemals Praxis Königstr.1) hinzu. Für ihn ist jetzt seit 2002 Dr. Marc König mit im Team. Diese urologische Tradition hier im Bergischen fortzuführen, ist keine Bürde, es ist uns eher Lust als Last.